An die Presse und Öffentlichkeit!

1. Die türkische Besatzungsarmee begann am 24.Oktober gegen 03:30 Uhr in Mardin/Kerboran (türk.Dargeçit) eine Militäroperation bei der Siedlung Bekan. Die YJA STAR Fraueneinheiten observierten diese Formationen eine Zeit lang und realisierten dann im Rahmen der revolutionären “Şehit Delal Amed und Besta Şehitleri” Märtyrer-Bewegung noch am gleichen Tag um 09:20 Uhr eine Aktion gegen einen Arm der Operationseinheiten. Bei dem Angriff aus kurzer Distanz wurden 4 feindliche Soldaten eliminiert.

2. Türkische Kampfjets bombardierten am 30. Oktober zwischen 17:00 – 18:00 Uhr und später von 21:00 – 21:30 Uhr die Siedlungen Bêbadê und Kani Mazi in der Ortschaft Çemankê bei Duhok. Bei den Luftangriffen wurden mehrere Häuser, Gärten und Felder sowie eine Moschee getroffen.

Ferner kam es am 31. Oktober in der Zeit von 15:00 bis 20:00 Uhr zu Bombardierungen auf die Tepê Sor Zone der Basya Region in den Medya Verteidigungsanlagen.

1 November 2018

HPG  Presse und Kommunikationszentrum

 
 
 
 
 
KONGRA-GEL und KCK rufen Waffenruhe ausKONGRA-GEL und KCK rufen Waffenruhe aus
„Das kurdische Volk ist eines der ältesten in der Region. Die Teilung Kurdistans und die kurdische Frage bilden für die Demokratisierung der Region einen...
Operationen der türkischen Armee ebnen den Weg zu weiteren Gefechten Operationen der türkischen Armee ebnen den Weg zu weiteren Gefechten
Die Operationen des türkischen Militärs gegen die HPG (Volksverteidigunskräfte), die am 13. August eine ...
Wer wird diesen Knoten lösen...Wer wird diesen Knoten lösen...
Wir es diese dreier Koordination sein, die jeder einzeln, nichts für sein Land bringt? Ist es Amerika, dass Leid für die ganze Welt und seine Blume Obama?