An die Presse und Öffentlichkeit!

1. Am 7. November realisierten unsere Streitkräfte um 12:00 Uhr in der Tepê Xwedê Zone der Region Barzan (Südkurdistan) eine Aktion gegen die türkische Besatzungsarmee. Dabei wurden militärische Stellungen und Unterkünfte von 3 Seiten aus kurzer Distanz unter Beschuss genommen. Bei dem Unterfangen wurden 5 feindliche Stellungen zerstört und 10 Soldaten eliminiert.

Noch am gleichen Tag kam es um 15:00 Uhr auf der Lêlîkan Anhöhe in Sidekan (Südkurdistan) zu einem weiteren Vorstoß der Guerilla auf die dort stationierten Soldaten der Besatzungsarmee. Bei dem intensiven Feuergefecht wurden 4 Waffenpositionen zerschlagen, 2 Soldaten getötet und 5 weitere verletzt. Nach der Handlung bombardierten die Besatzer gegen 18:00 Uhr die Gegend um die Lêlîkan Anhöhe wahllos mittels Kampfjets.  

2. Am 7. November führten die YJA STAR Fraueneinheiten um 16:30 Uhr eine Aktion gegen die türkische Besatzungsarmee auf dem Şehit Botan Hügel in Hakkari/Çelê (türk. Çukurca) durch. Bei dem wirksamen Vorstoß wurden 3 feindliche Soldaten eliminiert.

3. In den Medya Verteidigungsanlagen kam es am 7. November gegen 08:30 Uhr zu einem Absturz einer Drohne des Militärs, nachdem diese über die Kela Bêdehê Zone in der Zap Region durch die Guerilla anvisiert wurde.

4. Die türkische Invasionsarmee begann am 28. Oktober eine Militäroffensive in den Bereichen Geliyê Marinos und Anitos der Stadt Hakkari. Während der laufenden Operation kam es zu intensiven Gefechten mit der Guerilla. Zahlreiche Soldaten wurden bei diesen Auseinandersetzungen getötet und verwundet. Unsere Kameraden Andok Gewda, Andok Çaldıran und Çiyager Zagros kämpften heldenhaft gegen den Feind und erlitten während ihres Widerstandes den Märtyrer-Tod.  Sobald die offiziellen Personalien unserer Märtyrer bekannt sind, werden wir sie der Öffentlichkeit mitteilen.

8 November 2018

HPG Presse und Kommunikationszentrum

 
 
 
 
 
KONGRA-GEL und KCK rufen Waffenruhe ausKONGRA-GEL und KCK rufen Waffenruhe aus
„Das kurdische Volk ist eines der ältesten in der Region. Die Teilung Kurdistans und die kurdische Frage bilden für die Demokratisierung der Region einen...
Operationen der türkischen Armee ebnen den Weg zu weiteren Gefechten Operationen der türkischen Armee ebnen den Weg zu weiteren Gefechten
Die Operationen des türkischen Militärs gegen die HPG (Volksverteidigunskräfte), die am 13. August eine ...
Wer wird diesen Knoten lösen...Wer wird diesen Knoten lösen...
Wir es diese dreier Koordination sein, die jeder einzeln, nichts für sein Land bringt? Ist es Amerika, dass Leid für die ganze Welt und seine Blume Obama?